Neue Produkte

Neue Produkte

  • Dattel Tomate

    9,80 CHF
    -
    kg
    +

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Geltung der AGB und Vertragsabschluss

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kaufverträge mit Privatkunden und Unternehmen, die über die Webseite der Vivazzo Stiftung abgeschlossen werden. Sie sind alleinverbindlicher Bestandteil jedes zwischen der Vivazzo Stiftung und einem Kunden abgeschlossenen Vertrages. Sämtliche Änderungen und Ergänzungen dieser AGB sind nur schriftlich durch alle Parteien unterzeichnet zulässig.

Die Bestellung des Kunden erfolgt elektronisch. Daraufhin erfolgt eine automatische Auftragsbestätigung via E-Mail. Danach erfolgt keine weitere Korrespondenz seitens Shop-Betreiber bis zum Eingang der Bestellung beim Kunden.

Preise und Sonderangebote

Die Preise im Shop sind in Franken ausgewiesen. Nicht inbegriffen im Preis sind die Kosten für Verpackung und Versand. Sie sind beim Produkt erwähnt und variieren je nach Grösse und Verpackungsaufwand des Produktes. Die Vivazzo Stiftung behält sich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen.

Bestelländerungen

Falls ein Kunde eine Bestellung stornieren möchte, kann er dies per E-Mail an biogaertnerei@vivazzo.ch oder via Telefon (043 466 91 44) tun. Wir bitten um eine möglichst zeitnahe Stornierung.

Warenkontrolle/Mängelrügen

Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu prüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Quantität müssen umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Zustellung, der Vivazzo Stiftung schriftlich mitgeteilt werden, ansonsten gilt die Zustellung als angenommen. Das Porto für eine allfällige Rücksendung, zwecks Umtausch oder Behebung der Mängel, übernimmt der Käufer. Zu einer Ersatzlieferung ist der Kunde bei einem Mangel berechtigt. Kann die Ersatzlieferung den entstandenen Mangel nicht beseitigen, kann eine Herabsetzung des Kaufpreises vereinbart oder der Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst werden. Die Vivazzo Stiftung haftet nicht für Transportschäden durch den Kunden oder Dritte im Auftrag des Kunden. Bei Schäden, die infolge unsachgemässer Lagerung der Waren nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen entstehen, wird die Haftung ebenfalls ausgeschlossen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf die Verträge ist ausschliesslich das Schweizer Recht, anwendbar. Für sämtliche Streitigkeiten in Zusammenhang mit der Entstehung, Auslegung und Durchsetzung dieses Vertrages ist ausschliesslich das sachlich zuständige Gericht in Zürich zuständig.

Lieferung

Wir beliefern jeweils am Dienstagnachmittag die Region Fehraltorf und am Freitagnachmittag die Region Uster. Ihre Bestellung wird am Dienstag- respektive Freitagmorgen frisch vorbereitet und optimal gekühlt um eine möglichst nachhaltige Frische zu gewährleisten. Melden Sie sich bei uns falls spezielle Bedürfnisse bestehen.

Optional können Sie Ihre Bestellung selbstverständlich mit ihrem nächsten Gmües-chischtli geliefert bekommen.

Versand

Pakete werden normalerweise 2 Tage nach Zahlungseingang per Post mit Ablieferung ohne Unterschrift geliefert. Wenn Sie lieber eine Post-Sendung per Einschreiben erhalten möchten, entstehen zusätzliche Kosten. Bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie dieses Liefermethode wählen.

Die Versandkosten beinhalten Lade- und Verpackungsgebühren sowie die Portokosten. Die Verladegebühren stehen fest, wobei Transportkosten schwanken, je nach Gesamtgewicht des Pakets. Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet. Ihr Paket wird auf Ihr Risiko versandt, aber zerbrechliche Ware wird besonders sorgsam behandelt.

Die Versandschachteln sind weit geschnitten und ihre Ware wird gut geschützt verpackt.

Lieferung und Versand erfolgen nur innerhalb der Schweiz bzw. in der oben genannten Regionen.

Zahlungsart und -Bedingungen

Die Bezahlung der Waren erfolgt per Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen.

Haftungshinweis

Die Vivazzo Stiftung stellt den Inhalt dieser Website als kostenlose Informationsdienstleistung zur Verfügung. Sie übernimmt keine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Website; diese Informationen stellen insbesondere keine rechtsverbindliche Auskunft dar. Die Vivazzo Stiftung übernimmt keine Haftung dafür, dass die Funktionen auf dieser Website fehlerlos sind oder dass diese Website bzw. der jeweilige Server frei von schädlichen Bestandteilen ist.

Sicherheitshinweis

Die Inhalte dieser Website können falsch oder unvollständig übertragen werden. Die Vivazzo Stiftung leistet keine Gewähr für Vertraulichkeit und Integrität der über diese Website ausgetauschten Daten sowie für die ständige und unbeschränkte Verfügbarkeit der Inhalte. Sie behält sich das Recht vor, die Inhalte jederzeit ohne Begründung oder Vorankündigung zu ändern oder zu löschen.

Urheberrecht

Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt; alle Rechte sind vorbehalten. Das Copyright für auf dieser Website veröffentlichte, von der Vivazzo Stiftung selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Stiftung. Für den privaten Gebrauch ist die Weiterverwendung mit vollständiger Quellenangabe erlaubt.